PETERSEN Edelstahlschäkel hochfest-SWL 7t, Form E, PG07TE

313,00  inkl. MwSt.

Artikelnummer: PG07TE Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Schäkel PETERSEN – hochfest, Edelstahl – Geprüfte D-Schäkel

Petersen-Stainless-Schäkelherstellung

hochfeste Schäkel

Hergestellt und geschmiedet aus dem hochfesten Edelstahl 1.4542 von Petersen Stainless in Newcastle/England.
Der ausgehärtete hochfeste Edelstahl 1.4542 ist auf Grund seiner mechanischen Eigenschaften für Hebeanwendungen hervorragend geeignet.
Korrosionsbeständigkeit entspricht dem A2 Edelstahl
Sicherheitsfaktor 6 : 1
Lieferbar sind 3 Bolzen Typen: Standard Schraubbolzen mit Kragen (Typ A), Schraubbolzen mit versenktem Kopf (Typ B), Schraubbolzen mit Kragen und Splintsicherung (Typ C)

Qualitätsmerkmale
Jeder Schäkel wird mit der Prüflast (2fache WLL) getestet und zertifiziert durch Petersen Stainless.
Alle hochfeste Schäkel werden gemäß der Maschinen Richtlinie 2006/42/EC hergestellt. Abnahmeprüfzeugnis BS EN 10204 3.1B ist auf Anfrage lieferbar. Kennzeichnung mit WLL, Chargennummer und „CE”-Zeichen. Hergestellt mit moderner Elektrostauch-Schmiedetechnik. Hochwertige Endbehandlung und exzellente Oberfläche

Form A: Augbolzen
Form B: Bolzen mit Innensechskantschraube
Form C: Langbolzen mit Splintloch
Form E: Langbolzen mit Mutter und Splintsicherung